Ihre Story, unsere Aufgabe. Das macht ein(en) Anwenderbericht aus

Success, oder failure?

In der Zeit der Kontakteinschränkungen suchen wir nach neuen Wegen. Während wir hoffen, dass Live-Events wieder zurück in unseren Alltag finden, möchten wir trotzdem mehr mit Ihnen zusammenrücken.

Es ist gar nicht so einfach, einen Anwenderbericht zu schreiben. Oft wird diese Art von Text auch „success story“ genannt; jedoch, muss darin nicht immer nur von Erfolgen die Rede sein. Selbst eine Talfahrt oder ein Rückschlag können gute Grundlagen für eine Story bilden – vorausgesetzt, wir konnten einen gemeinsamen Lösungsweg erarbeiten. Trauen Sie sich! Wir führen mit Ihnen ein Interview durch, Sie müssen selbst keine Texte schreiben. Es ist eine win-win Aktion: Zusammen mit unseren Kollegen von der GUS Group erstellen wir ansprechende Beiträge über Ihre Erfahrung mit der Blomesystem GmbH. Mit ein wenig Glück werden die Texte auch in den fachlich einschlägigen Zeitschriften veröffentlicht, was unserem wie auch Ihrem Unternehmen eine zusätzliche Sichtbarkeit ermöglicht.

Ein Anwenderbericht selbst kann entweder ein „success“ (Erfolg) oder ein „failure“ (Mißerfolg) sein. Genauso wie wir im Tagesgeschäft gemeinsam nach Lösungen suchen, erzählen wir gern mit Ihnen auch eine Geschichte darüber. Schreiben Sie uns! Wir nehmen Ihre Ideen, Anregungen und Vorschläge gern entgegen.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin

Neueste Beiträge

Webinar Aufzeichnung: Das LIMS als zentrale Drehscheibe im Labor

LIMS-Applikationen sind keine Insellösungen mehr. Denn heute genügt es nicht, dass die Workflows innerhalb des jeweiligen LIMS und eines einzelnen Labors funktionieren, sie müssen auch an Drittsysteme und die Lösungen externer Geschäftspartner anbindbar sein. Konkret: Es braucht weitgehend automatisierte Abläufe und aktuelle, marktgängige Schnittstellen, die eine solche Integration ermöglichen.

Weiterlesen »

Blomesystem Anwenderforum 2022: live?

Im September möchten wir unser Anwenderforum wieder live veranstalten. Natürlich fällt es uns allen schwer abzuschätzen, ob es auch in diesem Jahr pandemiebedingte Einschränkungen geben wird – aber davon abgesehen: Was hätten Sie denn lieber?

Weiterlesen »